Das Haus

Felsberg, bei Saarlouis im wunderschönen Frühsommer 1698

Graf Balthasar Papigny ist sehr zufrieden - er hat sich seinen Lebenstraum erfüllt.  Nur einen Steinwurf von der aufblühenden Festungsstadt Saarlouis entfernt, blickt er über einen nach den neusten Regeln der barocken Architektur angelegten Garten auf die sanften, mit duftenden Obstbäumen bestandenen Hügel des Saargaus.

In seinem Rücken erhebt sich sein Schmuckstück, von der Frühlingssonne in strahlenden Glanz getaucht: Das Landschlösschen Le Manoir, sein Ort der Ruhe, fern von dem Lärm der Großstadt Paris.

Stern
RUND 100 JAHRE SPÄTER In einer Zeit, die von Angst und Schrecken regiert wird, sucht eine kleine Gruppe von französischen Mönchen Rückzug im Le Manoir.

Sie spüren die Einzigartigkeit dieses Ortes - fast scheinen die Grundsätze ihrer Glaubensgemeinschaft greifbar geworden: Verzicht auf das Überflüssige im Leben mit einer Konzentration auf das Wesentliche. 

Unweit des Hauses entsteht ein Garten mit seltenen Pflanzen und Kräutern, der es den Mönchen ermöglicht, sich einer ihrer vordringlichsten Pflichten widmen zu können: die Heilung und Pflege hilfsbedürftiger Menschen. 

Stern
RUND 200 JAHRE SPÄTER Le Manoir ist im Dornröschenschlaf versunken: verwildert und vergessen, doch seinen einzigartigen Zauber hat sich das Schlösschen bewahrt.

Dr. Peter Kessler ist Spezialist für ästhetische Dermatologie und betreibt seit einigen Jahren Praxen in Deutschland und Luxemburg. Sein Credo, den Fokus bei all seinen Schönheitsbehandlungen auf das Wesentliche zu legen und so die individuelle Persönlichkeit im Erscheinungsbild seiner Patientinnen und Patienten zu erhalten und zu betonen, hat ihn zu und einem der angesehensten Dermatologen im Raum Saar-Lor-Lux werden lassen.

Einen Wunsch lässt Dr. Kessler jedoch nicht los: er träumt von einem Ort, der seine Philosophie widerspiegelt und bereichert. Nach langer Suche findet er sein Landschlösschen Le Manoir, ein elegantes Herrenhaus, umschlossen von einem barocken Garten, weit weg vom Trubel der Großstadt und doch gut erreichbar. Ein Ort, in dem die Konzentration auf das Wesentliche seit Anbeginn verankert ist. Hier entwickelt Dr. Kessler unterschiedliche Hautbehandlungen und gründet einige Jahre später eine eigene Crememanufaktur. Den Grundstein hierfür legte eine Begebenheit an einem Filmset. 

Stern